BLK-5®-UV-Aggregat

UV-Brücken für die Integration in ein Anlagenkonzept

Wir bieten Ihnen eine breite Palette an leistungsstarken UV-Brücken mit Lampenlängen bis 2200 mm und in Abhängigkeit zur gewünschte Lampenlänge Leistungen bis 200 W/cm für eine intensive UV-Bestrahlung, welche kurze Durchlaufzeiten erlaubt. Die auf Wunsch schwenkbar ausgeführten Reflektoren dienen einerseits der Fokussierung und IR-Filterung der UV-Strahlung und andereseits als mechanischer Verschluss, welcher im Bedarfsfall, z.Bsp. bei Störung, um die UV-Lampe schwenkt und somit eine sofortige Abschirmung des Subtrats ermöglicht.

Fragen Sie uns für ein individuell abgestimmtes Angebot direkt an. Die Ausführungen sind vielseitig, wir freuen uns auf Ihre Anforderung.

BLK-U®-UV-System

Bei diesem System wird der Luftsauerstoff im Reaktionsraum der UV-Härtungsanlage durch ein Inertgas (meist Stickstoff) ersetzt. Damit erreicht man eine Reduktion des Inhibierungseffekts, da dieser zu einer unerwünschten Verlangsamung der Vernetzungsgeschwindigkeit bzw. Aushärtungsgeschwindigkeit führen kann.

Fragen Sie uns für weitere Informationen zu den inerten UV-Systemen, welche wir als offene und geschlossene Systeme anbieten, direkt an, wir beraten Sie gerne.

Schematische Darstellung URS®-Kaltlichtspiegeltechnologie

Reflektoren für UV-Systeme

Je nach Beschaffenheit der Substrate werden UV-Trocknunssysteme mit Standardreflektoren aus Aluminium oder CMK-Reflektoren aus Spezialglas ausgestattet. CMK-Reflektoren transmittieren Infrarotstrahlen und reflektieren ausschließlich UV-Strahlen. CMK-Reflektoren sind deshalb besonders geeignet für temperaturempfindliche Substrate.

Kaltlichtspiegelgeneration URS® eröffnet sich ein beachtliches Potenzial an Leistungssteigerung sowie an UV-Licht auf dem Substrat. UV-Messergebnisse sowie praxisbezogene Feldtests haben gezeigt, dass mit dem neuen URS®-Reflektor mit reduziertem Energieverbrauch vergleichbare Trocknungsergebnisse erzielt werden können. Die URS®-Technologie steht für verschiedene Reflektor- geometrien, die optimal auf ihren Produktionsprozess abgestimmt sind, zur Verfügung.

UCSi-Bedienpanels

Mit der UCS-i Baureihe steht Ihnen eine bedienerfreundliche, intuitive Steuerung der UV-Anlage zur Verfügung. Leicht verständliche Symbole stellen alle Funktionen dar, die wichtigsten Betriebszustände sind sofort erkennbar.

Aufgrund ihrer kompakten Bauweise lassen sich die Geräte optimal in ein Bedienpult oder direkt in Ihr Anlagenkonzept integrieren, hier finden Sie mehr Informationen.

Elektronische Vorschaltgeräte ELC®

Unsere ELC® Vorschaltgeräte optimieren die Prozesssicherheit im Polymerisationsvorgang bei gleichzeitig verringerten Betriebskosten. Sie profitieren von Energieersparniss des gesamten UV-Systems durch eine hohe Effizienz, da eine Dimmbarkeit bis auf 25% der Nennleistung der jeweils eingesetzten Strahlern im Dauerbetrieb erreicht werden kann.

Netzspannungsschwankungen von ±10% haben keinen Einfluss auf die Lampenleistung, die Geräte sind mit einer integrierten Steuer- und Überwachungselektronik zur Sicherung der permanenten UV-Bestrahlung ausgestattet.